Spachteltechnik im venezianischen Stil

Wände fühlen und erleben

Marmormehl - Bad-& Wandveredelungen Tino Lehmann

Die Spachteltechnik im venezianischen Stil ist eine traditionelle und edle Kalkpresstechnik, die jede Wand zu einem absoluten Hingucker macht.
Ihren Ursprung hat die venezianische Spachteltechnik im 15. Jahrhundert in Italien.

Die alten Handwerksmeister suchten damals einen edlen Wandputz, um polierten, feinkristalisierten Marmor zu imitieren.

Sie fanden ihn in Form einer Mischung aus feinstem Marmormehl und Kalk, die im Anschluß mit natürlichen Pigmenten vermengt und zu einer verspachtelbaren Masse verarbeitet wurde.

Marmordecke im venezianischen Stil 

Mit unterschiedlichen italienischen Spachteltechniken, Farben und Spachteln schaffe ich für Sie ein faszinierendes Wohlfühlambiente.


Sie wünschen sich eine fugenlose mineralische Wandbeschichtung oder einen fugenlose Fussboden ?

Ich bin gerne für Sie da und wir finden gemeinsam die für Sie passende Oberfläche in Ihrem Wunschfarbton.

Nette Grüße aus Martinsthal im Rheingau,
Ihr Tino Lehmann

06123 - 97 48 188
Mail





Kommentare